Herbst-Dashboard

Herbst-Dashboard

Willkommen, Welcome, Bienvenue

Hallo und ein herzliches:

" Willkommen auf meinem Blog"

Ich bin Audrey ,lebe mit meiner Familie in Mittelhessen an der Lahn, bin seit meiner ersten Kinderpost Stempelbegeistert habe einen normalen Bürojob, vertreibe Tupperware Produkte und bin Kreativ-Coach.

Es freut mich jedesmal auf ein Neues, wenn der nette Postbote mir ein neues Paket bringt und ich es auspacken darf.

Mir macht es großen Spaß neue Menschen zu Treffen die mein kreatives Leben bereichern und mit ihnen zusammen eine Stempel-Party zu veranstalten.

Hier auf meinem Blog möchte euch ein wenig von meiner Freude und Begeisterung am kreativen schaffen zeigen und euch hoffentlich zu schönen Projekten inspirieren.Ich freue mich über euer Feedback und Kommentare und auch Bilder von Euren Werken sind ausdrücklich erlaubt!


Hello and a warm "Welcome" to my blog,I´m Audrey from Germany, I´m thirty something years old and live together with my Family in the middle of Hessen an der Lahn ( it´s about 60km away from Frankfurt Main)

I´m an Rubber-Stamping Addict since I got my first Post-Office Stamps in my Childhood.I want to share my Projects and a bit of my creative life ,I would love to get a Feedback or if you leave me a Comment.I hope my english is not too terrible and I have not too many mistakes, because it´s a long time ago when I had english lessons in School! If you find something that should be corrected please give me a hint!

Thank You so much for visiting my Blog!

Audrey



26.06.13

Do-it-yourself-Workshop

Ich muss euch mal wieder was erzählen,
gestern Abend wars endlich soweit:

ich durfte im örtlichen Bastel-und Spielzeugladen nach Ladenschluss rein
und dort eine ganze Weile bleiben!



 Mein Sandwich-Kind ist mitgekommen weil meine Freundin ( die eigentlich mitwollte) noch zuviel Arbeit zu erledigen hatte.







Ich find es so schön wenn Kinder basteln statt vorm TV oder PC zu hocken!

(Wink mit dem ganzen Zauin an meinen ältesten Sohn)

 Ich habe einen Donut aus Filz gebastelt, es gab noch Eulen und Pilze und freie Farbauswahl, da es schon am Abend war und ich schon bisschen müde vom Tag,wollte ich was ganz simples machen.










Mein Junior ist als erstes zum Tisch mit den Paperballs gegangen,

nach 3 verschiedenen Exemplaren ist er zum nächsten Tisch mit dem Schmuck aus Kaffeekapseln gegangen.

Er hat mir eine ganz schicke Kette gewerkelt.

Das platt hämmern der Kapseln hat ihm am meisten spaß gemacht








Ich fand die Kette von der netten Mitarbeiterin wirklich sehr gelungen!
Echt super Recycling Idee - Chapeau!


Ich habe mich in den 2 Stunden nur mit meinem zuckerfreien Donut (und dem widerspenstigen Garn welches nur mit Hilfe der netten Mitarbeiterin in das Öhr wollte )beschäftigt.

Nur an den Tisch zum Thema Stricken hab ich mich nicht gesetzt...Vielleicht probiere ich das beim nächsten Workshop aus!





Ich muss jetzt weiter an meinen Swaps für das SUmmer Camp werkeln...Panik!!!
 Nur noch 2 mal schlafen!Hibbel**Hibbel!

 Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen